Ein Tag an der Lippe

Ein Tag an der Lippe · 29. Februar 2020
Sie hat ca 11000 Jahre auf dem Buckel und ist NRW`s längster Fluss. In Bad Lippspringe entspringt sie und mündet bei Wesel in den Rhein. Auf ihr fuhren schon die Römer mit der Aak. Bis heute bildet sie eine natürliche Grenze zwischen Münsterland und Ruhrgebiet.

Ein Tag an der Lippe · 02. Mai 2019
Das Aubrac-Rind ist eine über 150 Jahre alte, robuste Rinderrasse. Sie zeichnen sich durch eine hohe Widerstandsfähigkeit, Genügsamkeit und Langlebigkeit aus.